Unser Autohaus

Das Autohaus Koch besteht seit 1935 und das bereits in der 3. Generation. Der Grundstein dazu wurde in der Bahnhofstrasse in Brackel gelegt. Dort wurden früher alle Schlosserarbeiten, Reparaturen sowie Außergewöhnliches unter dem Namen Wilhelm Greßling angeboten. Wilhelm Greßling, Firmengründer des heutigen Autohauses Koch, legte sein ganzes Herzblut in seine Schlosserei. Durch die zunehmenden Aufträge von Kraftfahrzeugreparaturen wandelte sich der Betrieb von einer Schlosserei in eine Reparaturwerkstatt von Kraftfahrzeugen.


Die Marke Opel gewann durch Ihre Qualität, Robustheit und Zuverlässigkeit immer mehr an Bedeutung und nahm kurzer Hand Einzug in den Familienbetrieb. Von nun an wurden auch Kraftfahrzeuge der Marke Opel, sowie von anderen Herstellern in der Reparaturwerkstatt dem Kunden angeboten. Horst Koch, der Schwiegersohn von Wilhelm Greßling unterstützte ihn in allen Dingen, und mit vereinten Kräften, wurde aus einer Reparaturwerkstatt ein Fachbetrieb. Mit seiner Hingabe zur Automobilbranche wurde aus dem Betrieb das Autohaus Koch so wie es heute ist.


 

Das Autohaus wuchs zu einem mittelständischen Unternehmen heran und eine Vergrößerung des Betriebes stand bevor. Dann im Jahre 2000, bezog der Familienbetrieb mit seinen Angestellten das neu erbaute Autohaus in der Thieshoper Str. 11, in 21438 Brackel. Mit den modernen und technischen Einrichtungen wurden die Erwartungen und Ziele sehr hoch angesetzt.



Um alle Ziele erreichen zu können und den Familienbetrieb weiter auszubauen, übergab Horst Koch am 01.01.2017 das Autohaus Koch an die 3. Generation, seinen Sohn Sönke Matthias Koch.


Drei Auszubildende und 14 qualifizierte Mitarbeiter sind im Autohaus Koch beschäftigt. Neben allen technischen Einrichtungen und Modernitäten, zählt in dem Autohaus Koch noch immer das Wort.





Bei Abholung durch eine andere Person als Sie, haben wir Ihnen unten eine Abholvollmacht als pdf eingefügt.
Bitte drucken Sie diese aus und geben Sie es dem Abholer mit. Liegt keine Vollmacht vor, so können wir aus rechtlichen Gründen das Fahrzeug nicht herausgeben.

Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.